Labor Petri Schale

Biotechnologie

Bezeichnung

Bachelor-Studiengang „Biotechnologie" (BBT)

Hochschulgrad

Bachelor of Science (B. Sc.)

Regelstudienzeit

7 Semester

Studienbeginn

Jeweils zum Wintersemester

Sprachen

Die Lehrveranstaltungen werden in deutscher oder in englischer Sprache gehalten. Als ausreichendes Niveau des jeweiligen Sprachverständnisses wird das TELC-Zertifikat B 1 angesehen.

Zulassung

NC

Praktikum

Ein Praktikum vor Studienbeginn ist nicht erforderlich.

Informationen zur Bewerbung, Studium & Zulassung

Ein Studienbeginn ist nur jeweils zum Wintersemester möglich.

Da für diesen Studiengang eine Zulassungsbeschränkung besteht endet die Bewerbungsfrist jeweils am 15. Juli des Jahres.

Dieser Studiengang unterliegt einer Zulassungsbeschränkung.

Ein Praktikum vor Studienbeginn ist nicht erforderlich.

„Chemische Technologie“ bzw. „Biotechnologie“

Allgemeine/fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder erfolgreich bestandene Prüfung für besonders befähigte Berufstätige.

Praktika, Berufserfahrung
Für keinen der drei Studiengänge ist ein Vor-Praktikum verlangt.

Wer ein Studium beginnt und vorab eine Lehre als Chemikant, Chemielaborant, Chemisch-Technischer Assistent, Chemietechniker oder -meister erfolgreich abgeschlossen hat, kann Praktika teilweise oder vollständig im Studium erlassen bekommen. Basis dafür sind die im Rahmen eines Modellprojektes der Bund-Länder-Kommission (BLK) „EduBest – Verbesserte Durchlässigkeit zwischen beruflicher Ausbildung und Studium an einer Hochschule“ erarbeiteten Kriterien.

Übergänge vom/zum herkömmlichen Qualifizierungssystem
Durch den modularen Aufbau der neuen Studienprogramme wird der Übergang von anderen Studienangeboten prinzipiell erleichtert. Dies gilt auch für Studierende, die einen der derzeit angebotenen Bachelor-Studiengänge absolvieren. Der Master-Studiengang „Chemie- und Biotechnologie" ist ein neu konzipierter Studiengang auf wissenschaftlichem Niveau. Daher gilt sowohl für Absolventen der Bachelor-Studiengänge des Fachbereichs CuB in Darmstadt, als auch für Absolventen von Bachelor-Studiengängen verwandter Fachrichtungen, dass innerhalb des Master-Studiengangs keine allgemeinen Anerkennungen von Leistungen aus einem Bachelor- Studiengang möglich sind. In Ausnahmefällen können jedoch, falls der besondere Qualitätsanspruch des Master-Studiengangs erfüllt ist, einzelne Module anerkannt werden. Hierüber befindet der Prüfungsausschuss.

Zulassung internationaler Studierender

Weitere Informationen

Studiengangsleitung

Rüdiger Graf

Stephanstraße 07
64295 Darmstadt

weitere Informationen

Semesterbeitrag
Studienberatung an der h_da
Bewerbungsinformationen der h_da
Informationen des Sprachenzentrums h_da

Informationen zur Bewerbung finden Sie auf der zentralen Website der Hochschule Darmstadt.

LSF/QIS ist das zentrale System zur Studienverwaltung. h_da Studenten haben unter qis.h-da.de Zugang mit ihrer h_da Kennnung.

Im Studium finden h_da Studenten alle relevanten Informationen zu den Lehrveranstaltungen in Moodle unter lernen.h-da.de.